Homepage Rezepte Gnocchi mit Blauschimmelkäse und Blattspinat

Zutaten

500 g Kartoffeln, mehlig
2 Eier
200 g Mehl
2 EL Hartweizengrieß
250 g Blattspinat
5 Knoblauchzehen
125 ml Cremefine zum Kochen
50 g Butter
Salz und Pfeffer

Rezept Gnocchi mit Blauschimmelkäse und Blattspinat

Eine vegetarische Hauptspeise, die in der Pfanne zubereitet wird. der Balttspinat harmoniert sehr gut mit dem Blauschimmelkäse.

Rezeptinfos

leicht
Portionsgröße

4

Zutaten

Portionsgröße: 4

Zubereitung

  1. Die Kartoffeln kochen, schälen und durch eine Kartoffelpresse pressen. Eier, Mehl, Hartweizengrieß und Salz zu einem Teig verkneten.
  2. Den Teig in 3 Teile teilen, je eine Rolle formen (Durchmesser ca. 2cm) und ca 1cm große Ringe abschneiden. Diese mit einer Gabel leicht eindrücken, dass das typische Gnocchimuster entsteht.
  3. Den ausgedrückten und zerkleinerten Spinat und den zerdrückten Knoblauch in der Butter anrösten, mit Cremefine aufgießen und ca. 5 Minuten köcheln lassen.
  4. Dann die Creme fraiche und den klien geschnittenen Blauschimmelkäse unterrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Die sauce über die Gnocchi gießen und alles gut durchschwenken.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login