Rezept Gold und Silber

Zutaten für eine Kastenform von 25 - 28 cm Länge.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad
mittel
Zeit
60 bis 90 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer

Zutaten

200 g
310 g
150 g
gemahlene Haselnüsse
1 Päckchen
Vanillezucker
1 1/2 Päckchen
4
400 g
130 ml
Haselnussguss (Fertigprodukt aus der Backwarenabteilung)

Zubereitung

  1. 1.

    Den Backofen auf 175° vorheizen. Die Form fetten und mit Mehl ausstäuben.

  2. 2.

    100 g Butter mit den Schneebesen des Handrührgerätes sehr schaumig rühren. 180 g Zucker, ein Päckchen Vanillezucker und 4 Esslöffel Milch hinzufügen und weiterschlagen, bis eine dicke helle Creme entstanden ist. Die Nüsse mit 200 g Mehl und 1 Päckchen Backpulver vermischen. Mit einem Rührlöffel unter die Butter-Creme rühren. Die Eiweiße sehr steif schlagen, nach und nach unter den Teig heben. Den Teig in die Kastenform geben.

  3. 3.

    Aus 100 g Butter, 130 g Zucker, 125 ml Milch und den Eigelben eine zweite Creme herstellen. 200 g Mehl und das restliche Backpulver unterziehen. Den Teig ebenfalls in die Form geben. Die Teigschichten nicht verrühren.

  4. 4.

    Den Kuchen im vorgeheizten Backofen in 60 - 70 Minuten backen.

  1. 5.

    Den Kuchen aus der Form stürzen und auskühlen lassen. Den Haselnussguss nach Packungsanweisung zubereiten und über den Kuchen geben.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login