Rezept Gräupchen von Mama Maria

Line

- Gräupchen - die schmecken wie früher als die Welt noch in Ordung war. Die Kartoffeln in kleine Würfel schneiden und in leicht gesalzenem Wasser kochen.

Gräupchen von Mama Maria
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(2)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
3-5
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

3 - 4
Kartoffeln ( mittelgroß )
200 g
Kassler
1 Tasse
Gräupchen
1 Prise
1 EL

Zubereitung

  1. 1.

    Die Kartoffeln in kleine Würfel schneiden und in leicht gesalzenem Wasser kochen.

  2. 2.

    Während die Kartoffeln kochen, den Kohlrabi in Streifen schneiden und mit ein wenig Butter und etwas Wasser an dünsten - in einem separaten Topf! Jetzt den Kassler - auch in einem sep. Topf kochen - anschließend in Würfel schneiden.

  3. 3.

    Wenn alles fertig gekocht ist - alle Zutaten in einen Topf (hoffentlich habt ihr noch einen übrig ;) ) geben und mit Wasser auffüllen und die Gräupchen rein geben.Köcheln lassen - bis sie gar sind und schmecken lassen....

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(2)

Rezeptkategorien

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login