Homepage Rezepte Gratinierter Lauch mit Mais und Birne

Zutaten

1/2 Stange Lauch
1/2 Dose Mais
1 Stück Birne
2 Scheiben Vollkornbrot
etwas Sahne
wenig Zitronensaft
1 Knoblauchzehe
Reibekäse nach Geschmack
Salz, Pfeffer, Muskat

Rezept Gratinierter Lauch mit Mais und Birne

Mit einem kleinen grünen Salat, ein sehr befriedigendes Frühherbstessen.

Rezeptinfos

leicht

2

Zutaten

Portionsgröße: 2
  • 1/2 Stange Lauch
  • 1/2 Dose Mais
  • 1 Stück Birne
  • 2 Scheiben Vollkornbrot
  • etwas Sahne
  • wenig Zitronensaft
  • 1 Knoblauchzehe
  • Reibekäse nach Geschmack
  • Salz, Pfeffer, Muskat

Zubereitung

  1. Lauch halbieren, waschen und in feine Streifen schneiden. Birne in kleine Stücke schneiden, Knoblauch fein hacken. Brot in kleine Würfel schneiden
  2. Lauch, Birne, Brot und Mais in einer nicht allzu großen Auflaufform miteinander vermengen.
  3. Knoblauch, Sahne, Zitronensaft und die Gewürze verrühren und mit dem Gemüse vermengen. Das Gemüse sollte nicht in der Sauce schwimmen, sie sollte gerade so am Gemüse haften. Notfalls noch ein bisschen Wasser hinzugeben.
  4. Reibekäse rüberstreuen, ich nehme immer nur so einen Hauch und bei 180 Grad im vorgeheizten Backofen ca. 15-20 Minuten lang backen, bis der Käse die gewünschte Farbe angenommen hat. Die Brotstückchen reichen gerade so, dass kein bisschen Sauce übrig bleibt!

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login