Rezept Gratinierter Spargel mit Lachs

Lecker dampfend kommt der Lachsauflauf aus dem Ofen und lockt die ganze Familie, ganz ohne Lockruf, an den Mittagstisch ...

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Portionen
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer

Zutaten

10 g
1 Bund
2
1
Esslöffel Orangensaft oder Weißwein
Cayennepfeffer

Zubereitung

  1. 1.

    Spargel waschen, schälen und die holzigen Enden abschneiden. Spargel in gesalzenem Wasser mit Zucker und Butter 15-20 Minuten kochen.

  2. 2.

    Lachsfilet waschen, trockentupfen und mit Zitronensaft beträufeln. Von jeder Seite leicht salzen, pfeffern.

  3. 3.

    Eigelb, Joghurt und Saft oder Wein mit einem elektrischen Schneidstab verrühren. Butter langsam zugeben, 3-5 Minuten weiterschlagen. Kräftig abschmecken.

  4. 4.

    Spargel herausnehmen, in 8 Portionen teilen. Jeweils in eine Scheibe Lachs einschlagen, in eine flache feuerfeste Form legen und mit Dill bestreuen. Soße darauf verteilen. Unter dem vorgeheizten Grill ca. 5 Minuten gratinieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login