Rezept Gratinierter Ziegenfrischkäse mit Aprikosen

Besondere Vorspeise. Süss & salzig mit caramelisiertem Ziegenfrischkäse

Gratinierter Ziegenfrischkäse mit Aprikosen
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
4
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

1 EL
1/2 L
weisser Portwein
Zitronensaft von einer Zitrone
Kristallzucker
4 Zweige

Zubereitung

  1. 1.

    Aprikosen halbieren und entkernen.
    Pfanne erhitzen und Pinienkerne darin rösten.
    Aprikosen vierteln.
    Honig zu den Pinienkernen in die Pfanne geben und umrühren.
    Aprikosen hinzufügen.
    Mit Portwein ablöschen, Zitronensaft hinzufügen.

  2. 2.

    Den Ziegenfrischkäse in dickere Scheiben schneiden.
    Kristallzucker auf den Käse streuen und bei Oberhitze im Ofen gratinieren bis das Karamell braun ist. Käse aus dem Ofen nehmen.

  3. 3.

    Aprikosen/Pinien-Gemisch auf einem flachen Teller verteilen und den Käse oben drauf drapieren und mit Basilikum dekorieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login