Rezept Gratiniertes Kalbsfilet

Ein mediterranes Gericht, bei dem die Kalbsfilets zunächst angebraten und dann im Ofen auf Tomaten-Zucchini-Gemüse mit Mozzarella gratiniert werden. Hmm!

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
3
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Schlank im Schlaf - Das Kochbuch
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 390 kcal

Zutaten

500 g
1 TL
Pesto (aus dem Glas)
500 g

Zubereitung

  1. 1.

    Die Zucchini waschen, putzen, in Scheiben schneiden und in eine Schüssel geben. Den Knoblauch schälen und dazupressen. Das Pesto untermengen. 10 Min. durchziehen lassen. Den Backofen auf 180° (Umluft 160°) vorheizen.

  2. 2.

    Die Tomaten waschen und in Scheiben schneiden. Abwechselnd mit den Zucchini in eine beschichtete Auflaufform schichten und im heißen Backofen (Mitte) ca. 15 Min. garen.

  3. 3.

    Inzwischen den Mozzarella in Scheiben schneiden. Die Medaillons trockentupfen. Das Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und das Fleisch darin bei mittlerer Hitze von beiden Seiten 2 Min. anbraten, dann salzen und pfeffern. Das Tomaten-Zucchini-Gemüse aus dem Ofen nehmen, die Medaillons darauflegen und den Mozzarella darüber verteilen. Weitere 8 Min. im Backofen überbacken. Mit Basilikum bestreut anrichten.

Küchengötter-Badge
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Versucht und gelungen
Gratiniertes Kalbsfilet  

Habe mit ein paar Kapern variert und etwas mehr Fleisch als im Rezept verwendet.

Grundsätzlich sollte auch etwas mehr Salz als angegeben verwendet werden. Aber insgesamt: Ein tolles Rezept!!

Und noch ein Bild..
Gratiniertes Kalbsfilet  

Und noch ein Bild..

Noch eins??
Gratiniertes Kalbsfilet  

Rezepte, die keine Fotos enthalten, reizen mich besonders...

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login