Rezept Griechische Zucchinipaste

Line

Brotaufstrich mit griechischem Einschlag

Griechische Zucchinipaste
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
6
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

2 Esslöffel
Zitronnensaft
2,5 Teelöffel
Johannisbrotkernmehl
2
Knoblauchzehen
4
eingelegte grüne Oliven
4 Esslöffel
Olivenöl, kaltgepreßt
Kräutersalz

Zubereitung

  1. 1.

    Die Zucchini in Scheiben schneiden und mit Zitronensaft beträufeln. Die Scheiben dann in wenig Wasser 5 bis 6 Minuten garen, bis sie weich sind, dann pürrieren. Das Johannisbrotkernmehl dazu geben, unterrühren und einmal aufkochen lassen. In das noch warme Püree die zerdrückten Knoblauchzehen geben, dann abkühlen lassen. Zwiebeln und Oliven fein hacken und dazu geben. Petersilie klein schneiden und dazu geben, Olivenöl dazu geben und die Masse durchrühren. Mit Kräutersalz und Pfeffer abschmecken.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login