Rezept Grießpudding

Schmeckt nicht nur Kindern.

Grießpudding
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad
leicht

Zutaten

1 Prise
125 g
2 EL
1/2
Zitrone
2

Zubereitung

  1. 1.

    Das Ei trennen. Das Eiweiß zu steifem Schnee schlagen. Das Eigelb mit 2 EL Milch verrühren.

  2. 2.

    Milch mit Salz, Zucker und geriebener Zitronenschale zum Kochen bringen. Den Topf vom Herd nehmen. Grieß unter Rühren einstreuen und kurz aufkochen lassen.

  3. 3.

    Eigelb unter den leicht abgekühlten Grießbrei rühren. Eischnee locker unter den heißen Brei ziehen.

  4. 4.

    Grießflammeri in eine Schüssel füllen und warm oder kalt servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login