Rezept Grießschnitten mit Apfelmus

Warme Grießschnitten treffen auf kaltes Apfelmus. Im Sommer eine Kugel vom Lieblingseis dazu servieren. Ein Hochgenuss!

Grießschnitten mit Apfelmus
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
4
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

75 g
25 g
2 EL
1
Dotter
1 Glas
Apfelmus
Vanillezucker
Zitronenschale
2 EL
Butter zum ausbacken

Zubereitung

  1. 1.

    Milch mit Zucker, Butter und Aromen aufkochen lassen. Grieß vorsichtig einrieseln und unter ständigem rühren so lange kochen bis der Grieß die Flüssigkeit komplett aufgenommen hat. Zügig den Dotter einrühren

  2. 2.

    Auf ein mit Öl eingestrichenes Backblech oder in eine flache Schüssel streichen und auskühlen lassen

  3. 3.

    Butter in einer Pfanne heiß werden lassen. Die Grießschnitten in vier gleich große Teile schneiden und von beiden Seiten Goldgelb braten. Noch warm mit Staubzucker bestreuen und mit dem Apfelmus servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login