Homepage Rezepte Grillkotelett mit Krautsalat

Rezept Grillkotelett mit Krautsalat

Ein Klassiker, der jedem gut schmeckt und schnell zubereitet ist. Der Krautsalat passt auch toll zu Schweinebraten.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
590 kcal
leicht

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Den Weißkohl von äußeren unschönen Blättern befreien und ohne Strunk fein hobeln. In einer Schüssel kräftig mit 1/3 TL Salz verkneten. Den Speck ohne Schwarte fein würfeln. Die Zwiebel schälen, längs halbieren und in feine Spalten schneiden. Beides in 2 EL Öl in einer kleinen Pfanne bei mittlerer Hitze 1-2 Min. braten. Die Mischung warm mit Essig und nach Belieben Kümmel unter den Kohl mischen.
  2. Die Koteletts kalt abspülen, trocken tupfen, salzen und pfeffern. Eine Grillpfanne erhitzen, die Stege mit 1 EL Öl einpinseln (oder das Öl in einer Pfanne erhitzen). Die Koteletts von jeder Seite bei mittlerer Hitze 4-5 Min. braten. Mit dem Salat servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login