Homepage Rezepte Grillrezept

Zutaten

1 Stück Bio-Zitrone
2 EL helle Sojasoße
100 ml Fischfond
Chilipulver
2 Stück Knoblauchzehen
400 g Thunfischfilet
12 Stück Garnelen, küchenfertig
1 Stück Zwiebel
100 g Champignons
1 TL Butter
150 g Frischkäse
4 Stück Hähnchenfilets
300 g Kartoffeln
40 g getrocknete Morcheln
250 g Kirschtomaten
50 g Schalotten
4 Stück Lammfilets
1 EL Aprikosenkonfitüre

Rezept Grillrezept

Fischspieße, Lammfilets, Hähnchen

Rezeptinfos

30 bis 60 min
leicht

4

Zutaten

Portionsgröße: 4

Zubereitung

  1. Für die Spieße:
    Zitrone waschen, halbieren
    eine Hälfte auspressen, andere in Spalten schneiden
    Zitronensaft, Sojasoße, Fond, Chili zur Marinade verrühren
    eine Knoblauchzehe hineindrücken.
    Fisch vorbereiten, würfeln, mit Garnelen und Zitronenspalten auf Spieße stecken und 1 Stunde marinieren.
  2. Für die Hähnchen:
    Zwiebel und Pilze vorbereiten, fein hacken, in Butter andünsten, würzen,abkühlen lassen.
    Mit zerkleinertem Rosmarin unter den Frischkäse rühren.
    Taschen in Hähnchenfilets schneiden, Käsemasse einfüllen, zustecken.
  3. Für die Gemüsepäckchen:
    Kartoffeln schälen, in Salzwasser ca. 15 Minuten kochen. Morcheln einweichen, Tomaten vorbereiten, halbieren.
    Schalotten in Spalten schneiden.
    Thymian hacken. Pilze, Kartoffeln abgießen. In Alufolie geben, verschließen.
  4. Für das Lamm:
    Filets würzen und mit Konfitüre einpinseln.
    Hähnchen je Seite 6 Minuten, Fischspieße und Filets je 3 Minuten und Gemüsepäckchen 4 Minuten grillen

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login