Homepage Rezepte Grissini mit Thymian

Zutaten

25 g frische Hefe
2 TL Zucker
50 ml Olivenöl
1 TL Salz
360 g Weizenmehl
2 EL Olivenöl zum Bestreichen
Fleur de Sel zum Bestreuen

Rezept Grissini mit Thymian

Als italienische Spezialität passen diese Grissini aber zu vielen Gelegenheiten - die Beschenkten werden von diesen knusprigen Kleinigkeiten begeistert sein.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
65 kcal
leicht

Für ca. 30 Stück

Zutaten

Portionsgröße: Für ca. 30 Stück

Zubereitung

  1. Hefe mit Zucker und 150 ml lauwarmem Wasser verrühren. Öl, Eiweiß, Salz und 3 TL Thymian unterrühren. Mehl nach und nach mit dem Handrührgerät unter die Mischung kneten. Zugedeckt 1 Std. gehen lassen. Ein Blech mit Backpapier auslegen.
  2. Ofen auf 180° vorheizen. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche kneten, in ca. 30 walnussgroße Stücke teilen, diese zu Rollen (22-24 cm) formen und auf das Blech legen. Mit übrigem Öl bepinseln, mit Salz und übrigem Thymian bestreuen. Im Ofen (Mitte, Umluft 160°) 20-25 Min. backen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login