Rezept Grissini mit Thymian

Als italienische Spezialität passen diese Grissini aber zu vielen Gelegenheiten - die Beschenkten werden von diesen knusprigen Kleinigkeiten begeistert sein.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für ca. 30 Stück
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Geschenke aus der Küche
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 65 kcal

Zutaten

25 g
frische Hefe
2 TL
50 ml
1 TL
360 g
2 EL
Olivenöl zum Bestreichen
Fleur de Sel zum Bestreuen

Zubereitung

  1. 1.

    Hefe mit Zucker und 150 ml lauwarmem Wasser verrühren. Öl, Eiweiß, Salz und 3 TL Thymian unterrühren. Mehl nach und nach mit dem Handrührgerät unter die Mischung kneten. Zugedeckt 1 Std. gehen lassen. Ein Blech mit Backpapier auslegen.

  2. 2.

    Ofen auf 180° vorheizen. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche kneten, in ca. 30 walnussgroße Stücke teilen, diese zu Rollen (22-24 cm) formen und auf das Blech legen. Mit übrigem Öl bepinseln, mit Salz und übrigem Thymian bestreuen. Im Ofen (Mitte, Umluft 160°) 20-25 Min. backen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login