Rezept Großer Serviettenknödel

Teig auch zu Knödeln formen, in sprudelndes Wasser legen und nebeneinander garziehen lassen.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
4
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
60 bis 90 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer

Zutaten

50 g
250 ml
8
altbackene Semmeln
6
4 EL
gehackte Petersilie
1 TL
1 Prise
1 Prise

Zubereitung

  1. 1.

    Brötchen in zentimetergroße Würfel schneiden, Butter schmelzen, mit der Milch verrühren. Brotwürfel untermischen.

  2. 2.

    Eier schaumig schlagen mit Salz, Muskat, Pfeffer und Petersilie, mit dem Brot mischen, abschmecken und 30 Minuten durchziehen lassen.

  3. 3.

    Serviette (80x80 cm) mit Wasser aufkochen, auswringen. Teig zu einer Rolle formen, locker einwickeln, die Seiten zusammenbinden, an einem Löffelstiel aufhängen.

  4. 4.

    Viel Wasser im großen Topf stark aufwallen lassen. Knödel halb hineinhängen, zugedeckt 1 Stunde leise siedend garen.

  1. 5.

    Knödel auswickeln, mit Zwirnfaden oder Messer aufschneiden.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login