Rezept Grüner andalusischer Gazpacho

Line

Bei flirrender Sommerhitze gerade richtig: erfrischend leichter Gazpacho aus Andalusien, der hier als in einer belebenden Kräuterversion daherkommt.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 4 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Kräuter & Gewürze - Das Kochbuch
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 255 kcal

Zutaten

Zubereitung

  1. 1.

    Den Romanasalat putzen und die Blätter ablösen, gut waschen. Wildkräuter und die übrigen Kräuter verlesen, harte Stängel entfernen. Die Blätter gründlich in lauwarmem Wasser waschen.

  2. 2.

    Den Romanasalat und die Wildkräuter gut abtropfen lassen oder in der Salatschleuder vorsichtig trocknen. Die Blätter in schmale Streifen schneiden, Tripmadam und Vogelmiere ganz lassen. Alles in eine Schüssel geben und locker vermischen.

  3. 3.

    Den Knoblauch schälen und mit etwas grobem Meersalz in einen Mörser geben. Zu einem glatten Brei zerstampfen. Mit Fenchelgrün, Olivenöl und Essig zu einer cremigen Mischung verarbeiten (das geht am einfachsten in einem Mixer). Die Gemüsebrühe zugießen und noch einmal gründlich mixen.

  4. 4.

    Die Kräutermischung mit Salz und Pfeffer abschmecken, vorsichtig über die Salate gießen. Mit bunten Blüten dekorieren. Sofort servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

So schneidest du Fenchel am einfachsten

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login