Rezept Grüner Curry mit Huhn

Grüner Curry mit Huhn

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad
leicht

Zutaten

2 EL
grüne Curry Paste
350 g
Hähnchenbrustfilet, in kleine Stücke geschnitten
1 Dose
2,5 EL
1 EL
Palmzucker (alternativ normaler Zucker)
350 g
gemischtes Gemüse (Zucchini, Lauch, Thai-Auberginen, Zwiebel, …)
7
Kaffirlimettenblätter
1 Hand
voll Thai-Basilikum
1
• lange rote Chili entkernt, in dünne Ringe geschnitten zum Garnieren
Etwas
• Öl (vorzugsweise Erdnuss- oder Sesamöl – alternativ Sonnenblumen- oder Rapsöl)

Zubereitung

  1. 1.

    Die grüne Curry Paste mit 2 EL Öl braten bis sie duftet. Die Hitze reduzieren und ¼ der Kokosmilch hinzugeben. 5 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen bis die Kokosmilch einen öligen Schimmer bekommt.

  2. 2.

    Das Hähnchenfleisch hinzufügen und kochen bis es gar ist. Die restliche Kokosmilch hinzufügen.

  3. 3.

    Das Gemüse und die Kaffirlimettenblätter hinzugeben und für einige Minuten kochen lassen.

  4. 4.

    Mit Fischsauce und Palmzucker würzen.

  1. 5.

    Zum Schluss die Thai-Basilikumblätter hinzugeben.

  2. 6.

    Mit Basmati- oder Jasmin-Duftreis servieren und mit den Chiliringen garnieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login