Homepage Rezepte Grünes Kokoscurry mit Hühnchen

Zutaten

200 g Hühnchenbrust oder alternativ Garnelen
1 Tl/El grüne Currrypaste
1 El Erdnussöl
400 ml Kokosmilch
1 El brauner Zucker
1-2 El Fischsauce
2 El Limonen-/Zitronensaft
Zitronenschale
Thai-Basilikum
Speisestärke

Rezept Grünes Kokoscurry mit Hühnchen

Rezeptinfos

leicht

Zutaten

  • 200 g Hühnchenbrust oder alternativ Garnelen
  • 1 Tl/El grüne Currrypaste
  • 1 El Erdnussöl
  • 400 ml Kokosmilch
  • 1 El brauner Zucker
  • 1-2 El Fischsauce
  • 2 El Limonen-/Zitronensaft
  • Zitronenschale
  • Zitronengras
  • Thai-Basilikum
  • Speisestärke

Zubereitung

  1. Hühnchen fein würfeln und mit Stärke einpudern. Currypaste in Öl anrösten und mit der Hälfte der Kokosmilch ablöschen. Zucker, Fischsauce, Zitronensaft, Zitronenschale und Gemüse dazugeben und köcheln lassen. Das Fleisch und das Zitronengras gegen Ende dazugeben und gar ziehen lassen, dann mit der anderen Hälfte Kokosmilch auffüllen. Zum Schluss das Basilikum dazugeben.
    Dazu eine oder mehrere Sorten von grünem Gemüse z.B. : Sellerie, Fenchel, Paprika, Zucchini.
    Als Beilage passt Basmatireis.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login