Homepage Rezepte Grünkernsalat mit Putenfleisch

Zutaten

1 EL flüssiger Honig
1 EL mittelscharfer Senf
1 TL Tomatenmark
1 Msp. Pul Biber oder Chiliflocken
2 EL Rapsöl
450 ml Geflügelbrühe
3 TL Weißweinessig

Rezept Grünkernsalat mit Putenfleisch

Paprika macht den Salat schön knackig!

Rezeptinfos

unter 30 min
625 kcal
leicht

2 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: 2 Portionen

Zubereitung

  1. Putenschnitzel waschen, trocken tupfen und in breite Streifen schneiden. Honig, Senf, Tomatenmark und Pul Biber oder Chiliflocken, Salz und Pfeffer verrühren. Putenstreifen untermischen, kalt stellen.
  2. 1 EL Öl in einem Topf erhitzen. Grünkernschrot zugeben und unter Rühren rösten, bis er anfängt zu duften. Brühe zugießen und im geschlossenen Topf bei mittlerer Hitze unter gelegentlichem Rühren 15 Min. köcheln lassen.
  3. Paprika putzen, waschen und in kleine Würfel schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln. Grünkern vom Herd nehmen. Paprika- und Zwiebelwürfel unterheben und abkühlen lassen.
  4. Restliches Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Putenstreifen darin 5-6 Min. bei mittlerer Hitze unter Rühren goldbraun braten. Mit 1 TL Essig, Salz und Pfeffer abschmecken. Restlichen Essig und 1 EL heißes Wasser verrühren, zum Fleisch geben, alles gut mischen. Grünkernsalat und Geflügel anrichten.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login