Homepage Rezepte Grünkohlauflauf

Zutaten

4 Pck. (je 450g) tief gekühlter Grünkohl
4 EL Speiseöl
Meersalz
frisch gemalener Pfeffer
1,2 kg gekochte Kartoffeln
250 ml Milch
4 Eier
geriebene Muskatnuss

Rezept Grünkohlauflauf

Das Rezept ist für etwa 4-6 Personen.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
mittel

Zutaten

  • 4 Pck. (je 450g) tief gekühlter Grünkohl
  • 3 Zwiebeln
  • 4 EL Speiseöl
  • Meersalz
  • frisch gemalener Pfeffer
  • 1,2 kg gekochte Kartoffeln
  • 250 ml Milch
  • 4 Eier
  • geriebene Muskatnuss

Zubereitung

  1. Den Grünkohl aus der Packung nehmen, antauen lassen.
  2. Die Zwiebeln abziehen, fein würfeln, in dem erhitzten Fett andünsten. Grünkohl hinzufügen, ganz auftauen lassen.
  3. Mit Salz und Pfeffer würzen, etwas Wasser hinzugießen. Etwa die Hälfte der Grünkohl-Mischung in eine große gefettete Auflaufform oder Fettfangschale füllen.
  4. Die Kartoffeln pellen. Durch die Kartoffelpresse auf den Grünkohl geben und mit dem restlichen Grünkohl bedecken.
  5. Milch mit Eiern, Salz, Pfeffer und Muskat verschlagen, über den Auflauf geben.
  6. Die Fettfangschale oder die Form auf dem Rost in den Backofen schieben.
  7. Ober-/ Unterhitze: etwa 200 °C (vorgeheitz)
    Heizluft: etwa 180 °C (nicht vorgeheitzt)
    Gas: Stufe 3-4 (nicht vorgeheitzt)
    Garzeit: etwa 40 Min.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige

Rezeptkategorien

Login