Rezept Gruyère-Cracker

Dekocracker selbst gemacht.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
1
Schwierigkeitsgrad
leicht

Zutaten

3 El
geriebener Gruyère
1 Tl
Italienische Gewürzmischung

Zubereitung

  1. 1.

    Den Backofen bei Unter- und Oberhitze auf 180 Grad vorheizen.
    Gruyère, Mehl und Gewürze mischen. Angegebene Menge ergab einen grossen herzförmigen Cracker
    Backblech mit Backpapier belegen. Plätzchenförmchen oder selbstgebastelte Form aus Alufolie auf das Backpapier legen und mit der Mischung füllen.
    Für 5 Minuten in den Ofen. Herausnehmen und sofort von der Form lösen. Auskühlen lassen und dann damit das gewünschte Gericht dekorieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Beliebtes aus dem Bereich Plätzchen & Kekse >> Kokosmakronen | Vanillekipferl | Zimtsterne | Spitzbuben | Butterplätzchen | Spekulatius | Dominosteine | Spritzgebäck | Cookies | Plätzchen mit Marmelade | Bethmännchen | Schwarz-Weiß-Gebäck | MacaronsFlorentiner | Marzipanplätzchen | Nussplätzchen | Heidesand | Cantuccini | Amarettini | Weihnachtsplätzchen

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login