Rezept Guacamole-Shooter

Mit diesem frischen Avocado-Süppchen gelingt es Ihnen auch auf dem heißesten Sommerfest einen kühlen Kopf zu bewahren.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 10 Portionen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
unter 30 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 160 kcal

Zutaten

400 ml
Gemüsefond
Tabasco grün
ca. 200 g Baguettebrot oder Baguettebrötchen
3 EL

Zubereitung

  1. 1.

    Avocados halbieren, Kern entfernen. Hälften schälen. Ein Viertel von einer Avocado mit 1 EL Limettensaft beträufeln, beiseitestellen. Den Rest in Stücke schneiden. Mit restlichem Limettensaft und Fond fein pürieren, Joghurt zugeben, kurz mitpürieren. Mit Salz und einigen Spritzern Tabasco grün abschmecken, mindestens 2 Stunden kalt stellen.

  2. 2.

    Backofen auf 250 Grad vorheizen. Baguettebrot oder -brötchen schräg in dünne Scheiben schneiden. Auf den Rost des Backofens legen, mit Olivenöl beträufeln und auf der mittleren Schiene im Backofen 2-3 Minuten knusprig rösten. Paprikaschote waschen, putzen und sehr fein würfeln. Beiseitegestellte Avocado ebenfalls fein würfeln. Gemüsewürfel auf den Brotscheiben verteilen. Salzen und pfeffern. Suppe in Gläser füllen, mit den Baguettes anrichten.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login