Rezept Gugelhupf

aus Omas Kochbuch

Gugelhupf
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad
mittel
Zeit
mehr als 90 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer

Zutaten

250 gramm
4
2 Beutel
Vanillinzucker
1 Prise
1 Prise
gemahlener Muskatnuss
1 Prise
gemahlener Ingwer
1 Prise
gemahlener Koriander
1/2 Schale und Saft
Zitrone
100 gramm
Mondamin
3 gestrichene Teelöffel
3 Esslöffel
Rum
Puderzucker

Zubereitung

  1. 1.

    Die weiche Butterin eine Schüssel geben.

  2. 2.

    Zucker, Salz, Eier, Vanillinzucker, Gewürze, Zitronenschale und -saft, Mondamin, Mehl, Backpulver und Milch dazugeben.

  3. 3.

    Mit dem Handrührgerät ca 2 Minuten auf höchster Stufe verrühren.

  4. 4.

    Zuletzt den Rum untermischen.

  1. 5.

    Den Teig in eine gut gefettete Gugelhupfform füllen.

  2. 6.

    Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad ca 70 Minuten backen. (Ober- und Unterhitze ~ mittlere Schiene)

  3. 7.

    Nach dem Backen den Kuchen auf ein Rost stürzen und auskühlen lassen.

  4. 8.

    Den erkalteten Gugelhupf mit Puderzucker bestäuben.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login