Rezept Gulasch

Kindheitserinnerung

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
2
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
mehr als 90 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer

Zutaten

400 g
Gulasch (halb und halb)
200 g
Hörnchennudeln
1/2 Bund
Frühlingszwiebeln (Lauchzwiebeln)
500 ml
Bratensoße (Rezept andernorts)
250 ml
Gemüsebrühe
1 TL
Senf (mittelscharf)
1 TL
etwas
etwas Salz, Pfeffer, Paprika edelsüß
etwas
etwas Bratfett
evtl. Tabasco

Zubereitung

  1. 1.

    Fleisch würzen und im Topf von allen Seiten scharf anbraten, herausnehmen und beiseite stellen. Zwiebel und Möhren in Scheiben schneiden und kurz dünsten. Bratensoße und Brühe angießen, mit Senf, Ketchup und ggf. einem Spritzer Tabasco würzen und aufkochen lassen.
    Fleisch wieder in den Topf geben und bei geringer bis mittlerer Hitze bei gelegentlichem Umrühren ca. 1 - 1 1/2 Stunden köcheln lassen. Ggf. vor dem Servieren nach Belieben binden und mit gehackter Petersilie bestreuen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login