Homepage Rezepte Gurken-Curry-Suppe

Zutaten

150 g Kartoffeln
2 EL Rapsöl
400 ml Gemüse- oder Hühnerbrühe

Rezept Gurken-Curry-Suppe

Diese leichte und erfrischende Suppe mit einem Hauch von Asien genießen Sie am besten an heißen Sommertagen.

Rezeptinfos

199 kcal
leicht

Für 2 Personen:

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen:

Zubereitung

  1. Die Salatgurke schälen, längs halbieren und in etwa 1 cm breite Stücke schneiden. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Die Kartoffeln schälen, waschen und in 1 cm große Würfel schneiden.
  2. Das Rapsöl in einem beschichteten Topf erhitzen und die Zwiebelwürfel unter ständigem Rühren glasig dünsten. Currypulver unterrühren und kurz mit anrösten.
  3. Mit der Brühe aufgießen und die Kartoffelwürfel hineingeben. Das Ganze 5 Min. zugedeckt kochen lassen, dann die Gurkenstücke dazugeben und weitere 5 Min. auf mittlerer Hitze köcheln lassen.
  4. Mit dem Pürierstab oder im Mixer nach Belieben fein oder grob pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Suppe auf zwei Teller verteilen und jeweils 1 EL saure Sahne in die Mitte setzen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

So schneidest du Fenchel am einfachsten

Anzeige
Anzeige
Login