Rezept Gurken-Thunfisch-Salat

Kalte Küche für ein schnelles Essen, ganz ohne Angeln. Kann man aber trotzdem auf dem Boot essen.

Gurken-Thunfisch-Salat
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 1 Person
Schwierigkeitsgrad
leicht

Zutaten

60 g
Thunfisch im eigenen Saft (ein kleine Dose, nicht in Öl eingelegt)
1
Frühlingszwiebel (das sind die grünen)
1
Cronichon (kleine eingelegte Gurke)
150 g
Salatgurke (etwa 1 halbe Gurke normaler Größe)
1 TL
Salz, Pfeffer

Zubereitung

  1. 1.

    Thunfisch abgießen und mit der Gabel auflockern ("zerpflücken"), bis er keine Dosenform mehr hat.

  2. 2.

    Frühlingszwiebel waschen, putzen und in feine Ringe schneiden (inklusive des grünen Teils). Cornichon klein würfeln.

  3. 3.

    Thunfisch, Frühlingszwiebel, Cornichon mit dem Öl mischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  4. 4.

    Salatgurke waschen, evtl. schälen. In dünne Scheiben schneiden (mit dem Messer, nicht hobeln, das wird zu matschig).

  1. 5.

    Gurken überlappend auf einem Teller anrichten (damit es nett aussieht) und den Thunfisch-Mix darauf verteilen. Guten Appetit!

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login