Homepage Rezepte Gurkengemüse mit Hackfleischbällchen

Zutaten

je 2 EL Öl und sauere Sahne
1/8 Liter Wasser
je 1 EL Tomatenmark und Dill
Salz, Brühwürfel

Rezept Gurkengemüse mit Hackfleischbällchen

ich bin mir ganz sicher, dass Bubu das nicht essen will.

Rezeptinfos

leicht

2

Zutaten

Portionsgröße: 2

Zubereitung

  1. Hackfleischteig zubereiten wie bei Fleischküchle und walnussgroße Bällchen formen. Gurken schälen, halbieren, entkernen und in daumen-dicke Scheiben schneiden. Öl im Schmortopf erhitzen, die Fleischbäll-chen darin anbraten und herausnehmen. Die Gurken im restlichen Brat-fett unter Rühren 5 Min. dünsten, mit Mehl bestäuben. Wasser, Brüh-würfel, Tomatenmark und Fleischbällchen zugeben. Zugedeckt 20 Min. schmoren. Die Sahne unterrühren, mit Salz abschmecken und mit Dill bestreuen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

Kommentare zum Rezept

einfach und gut

war dieses kleine Tagesgericht. Der Rest unserer 5 kg Gurken sollte aufgegessen werden, daher dieses Essen und - es hat recht gut geschmeckt.

Anzeige
Anzeige

Rezeptkategorien

Login