Rezept Gyros-Kartoffelsalat

Lecker als Hauptspeise und ohne Fleisch lecker zu gegilltem

Gyros-Kartoffelsalat
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
4
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

500 gr
fertig gewürztes Gyrosfleisch
500 gr
Tzaziki
1
Salatgurke
1
Gemüsezwiebel
10
eingelegte Peperoni
200

Zubereitung

  1. 1.

    1. Kartoffeln zugedeckt ca. 20 Min. kochen. Abgießen,
    abschrecken und pellen.
    2. Gyros ohne Fett ca. 10 Min. braten. Auskühlen lassen.
    3. Gurke waschen (evtl. schälen) und in Stücke schneiden.
    Tomate waschen und ebenfalls in Stücke schneiden.
    Zwiebel schälen und würfeln.
    Kartoffeln in Scheiben schneiden.
    Peperoni (bis auf 4Stück zum garnieren) klein
    schneiden. Majoran (bis auf etwas zumgarnieren) hacken.
    4. Alle Zutaten mischen und das Tsatsiki untermischen und
    ca. 1 Std. ziehen lassen.
    Feta drüberbröseln und mit Majoran und Peperoni
    garnieren.
    Schmeckt auch lecker zu Gegrilltem, dann das Fleisch
    einfach weglassen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login