Rezept Hackbällchen in Tomatensauce mit knusprigen Kartoffelecken

Spanische Version von Frikadellen mit Kartoffeln - von KIndern geliebt!
Super Resteverwertung für kleine Kartoffeln.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
4-6
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
60 bis 90 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer

Zutaten

1 Beutel
Hackfleischgewürz
Kräuter z.B. Oregano, Rosmarin
1 kleine Dose
passierte Tomaten
1 kg
kleine Kartoffeln
Kartoffelsalz

Zubereitung

  1. 1.

    Hackfleisch mit Hackfleischgewürz, Salz und Pfeffer würzen, kleine Kugeln formen und in Olivenöl braten.

  2. 2.

    Kartoffeln waschen, vierteln. Mit der Schale nach unten auf ein emalliertes Backblech legen, würzen, mit Olivenöl übergießen und bei 200°C im Backofen so lange backen bis sie knusprig sind (30 - 45 Min.)

  3. 3.

    Tomatensauce erwärmen, mit Salz, Pfeffer und Krätern würzig abschmecken, zu den fertigen Hackbällchen servieren.
    Dazu gibt es Bauernbaguette mit Aoili.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login