Rezept Hackbällchen orientalisch

Hackbällchen (Frikadellen, Buletten) mit einer orientalischen Geschmacksnote

Hackbällchen orientalisch
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
60 bis 90 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer

Zutaten

2 kg
Schinkenmett vom Schwein
3 Stück
große Zwiebeln
1 Stück
frischer Ingwer (10cm)
2 EL
süßer Paprika, gehäuft
1 EL
Garam Masala, gehäuft (gibts beim Inder)
1 EL
Salz (nach Gschmack und Jahreszeit)
1 EL
Chilipulver, gestrichen
1 EL
Currypulver, gehäuft

Zubereitung

  1. 1.

    Schinkenmett in eine große Schüssel drücken.

  2. 2.

    Zwiebeln und Ingwer fein schneiden und hinzufügen.

  3. 3.

    Paprika, Chili, Garam Masala, Curry und Salz hinzufügen.

  4. 4.

    Den Fleischteig mit dem Handrührer (Knethaken) gut durchrühren, bis alle Zutaten gut verteilt sind. Gegebenenfalls auch mit den Händen noch weiter kneten. Dann Hackbällchen mit einem Durchmesser von maximal 4 cm rollen.

  1. 5.

    Eine (möglichst beschichtete) Pfanne mit einem EL Öl erhitzen, bis sie sehr heiß ist, die Hackbällchen bei großer Hitze darin braten.

  2. 6.

    Nach Ende des Bratvorgangs die Hackbällchen in einer großen Schüssel sammeln und den Fleischsaft aus der Pfanne darüber gießen. Schmeckt mit Senf oder Sambal Oelek, aber auch ganz ohne Sauce und am besten, nach dem sie einen Tag im Kühlschrank geruht haben.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login