Rezept Hackfleisch-Klopse

Hackfleischklops ist nicht gleich Hackfleischklops. Die besten Klopse dieser Welt macht Marga mit ein paar kleinen Änderungen gegenüber einem "normalen" Rezept.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

1 Kilo
Gemischtes Hackfleisch
1 große
Zwiebel
1 Handvoll
2
1 Teelöffel
Scharfer Senf
15 cm
Tomatenmark
1/2 Päckchen
tiefgefrorene Kräuter der Provence
1-2
Knoblauchzehen
1-2
250 ml
Warme Milch zum Einweichen
Salz und Pfeffer

Zubereitung

  1. 1.

    Die Zwiebel klein schneiden und in etwas Olivenöl anbraten. Das Tomatenmark und einen Teil der tiefgefrorenen Kräuter mit andünsten. Die Kombination aus gedünsteten Zwiebeln und mitgebratenem Tomatenmark sind bereits die erste Raffinesse.

  2. 2.

    Die Brötchen oder wahlweise eine Hand volll Semmelbrösel werden in lauwarmer Milch eingeweicht. Das ergibt eine besonders weiche und ansprechende Konsistenz der späteren Klopse.

  3. 3.

    Alle Zutaten zum Hackfleisch geben und gut durchkneten. Klopse formen und in Olivenöl scharf anbraten, anschließend langsam weiter braten.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login