Rezept HACKFLEISCHBÄLLCHEN IN TOMATENSAUCE

in Salzwasser gegarte Hackfleischbällchen mit Tomatensauce

HACKFLEISCHBÄLLCHEN IN TOMATENSAUCE
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
4
Schwierigkeitsgrad
leicht

Zutaten

500 g
gemischtes Hackfleisch
1
Ei
1
Zwiebel
Cayennepfeffer
Paprika scharf
Salz, Pfeffer
500 g
passierte Tomaten (Tetrapak)
250 g
stückige Tomaten (Dose)
1 EL
italienische Kräutermischung

Zubereitung

  1. 1.

    Hackfleisch mit Ei, Semmelbrösel, Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer, Paprika, Zwiebelwürfel verkneten

  2. 2.

    aus dem Teig Bällchen formen und im siedenden Salzwasser ca. 15 Min. ziehen lassen (großer Topf)

  3. 3.

    passierte Tomaten mit stückigen Tomaten verrühren, aufkochen lassen (großer Topf), mit Salz, Pfeffer, Kräutern würzen

  4. 4.

    fertige Fleischbällchen mit der Schaumkelle aus dem Wasser in Tomatensauce geben, kurz durchziehen lassen

  1. 5.

    Beilage: Baguette oder Reis

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login