Homepage Rezepte Hähnchen in Kokosmilch

Zutaten

2 Stück Hähnchenschenkel ohne Haut
200 ml Kokosmilch (aus der Dose)
1 EL Zitronensaft
2-3 EL gelbes Currypulver
1 TL Zucker
1 Stück rote Peperoni
1 /2 EL getrocknetes Chilipuler
1 Stück rote Chilischote
3 Stück rote Zwiebeln
1/2 TL Salz

Rezept Hähnchen in Kokosmilch

Rezeptinfos

leicht

Zutaten

  • 2 Stück Hähnchenschenkel ohne Haut
  • 200 ml Kokosmilch (aus der Dose)
  • 1 EL Zitronensaft
  • 2-3 EL gelbes Currypulver
  • 1 TL Zucker
  • 1 Stück rote Peperoni
  • 1 /2 EL getrocknetes Chilipuler
  • 1 Stück rote Chilischote
  • 3 Stück rote Zwiebeln
  • 1/2 TL Salz

Zubereitung

  1. Hähnchenschenkel mit Currypulver einreiben und ca. 20 min stehen lassen.
    Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden.
    Peperoni halbieren, putzen und in dünne Streifen schneiden.
    Kokosmilch unter rühren 2 min aufkochen. Zwiebeln, Hähnchenschenkel, Salz, Zucker, und Zitronensaft hinzufügen.
    Chiliflocken hinzugeben oder die frische Chilischote in feine Streifen schneiden und hinzugeben.
    Bei mittlerer Hitze und geschlossenem Deckel 20 min kochen lassen. Deckel abnehmen und weitere ca. 15 min einkochen lassen.
    Anrichten und mit Peperonistreifen garnieren.
    Dazu reicht man z.B. Basmatireis.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login