Rezept Hähnchen mit Fenchel

Wie schön, dass der würzige Fenchel fast das ganze Jahr über zu zivilen Preisen zu kaufen ist, im Sommer aus deutscher Ernte, den Rest des Jahres importiert aus Italien.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Portionen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
60 bis 90 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 660 kcal

Zutaten

1
kleines Bund Suppengemüse
4 EL
Öl
2 Zweige

Zubereitung

  1. 1.

    Backofen auf 200 Grad (Ober- und Unterhitze) vorheizen. Hähnchen waschen, trockentupfen und in sechs Teile zerlegen. Würzen.

  2. 2.

    Suppengemüse putzen, waschen und in kleine Stücke schneiden. Fenchel putzen, waschen und in dünne Scheiben hobeln.

  3. 3.

    Hähnchenteile portionsweise im heißen Öl anbraten. Keulen auf die Fettfangschale legen und im Backofen auf der zweiten Schiene von unten ca. 15 Minuten braten. Fettfangschale herausnehmen. Suppengemüse, Fenchel, Thymian und restliche Hähnchenteile (Brust mit der Haut nach oben) darauf verteilen. Weitere ca. 30 Minuten im Backofen braten. Geflügelteile und Gemüse herausnehmen. Würzen. Sud entfetten und dazu reichen. Dazu schmecken Rosmarinkartoffeln.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login