Rezept Hähnchen "Paillards" in Zitronenbutter

Hauchdünne Fleischscheiben, hier vom Hähnchen. Ein superschnelles Essen, die hauchdünnen Fleischscheiben in Butter kurz gebacken, mit frischer Zitrone und Kräutern.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(3)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
4
Schwierigkeitsgrad
leicht

Zutaten

100 gr.
1 St.
Knoblauchzehe
1 EL
Zitronensaft, frisch gepresst
1 TL
Gewürzmischung -mediterran- s. u..
Fleur de Sel
Petersilie oder ander frische Kräuter nach Gusto

Zubereitung

  1. 1.

    Die Hähnchenbrust von Sehnen und Haut Rückständen befreien. Mit einem scharfen Messer aufschneiden in 2 Teile, alle 4. Dann in eine Folie legen und mit einen flachen Kloppfer oder einer kleine Pfanne vorsichtig flach klopfen. Etwas Raumtemperatur annehmen lassen und in der Zwischenzeit einen Salat oder eine Gemüse vorbereiten. In einer Pfanne die Butter leicht aufschäumen lassen, die Fleischteile nacheinander rein legen und bei mittlerer Temperatur von beiden Seiten goldbraun werden lassen, zwischendurch wenden, die Gewürzmischung darüber geben, den frisch gepressenten Zitronensaft darüber verteilen( oder eine Bio-Zitronenscheibe beim brutzeln dazu legen, mit Fleu de Sel bestreuen und etwas frisch gemahlenm Pfeffer und heiß servieren, mit dem Bratensaft oder Jus oder Relish, nach Gusto.

  2. 2.

    Gewürzmischung:http://www.kuechengoetter.de/rezepte/W%C3%BCrzmittel+%26/Mediterrane-Gewuerzmischung-mit-Rosenblueten-und-Co.-1973125.html

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(3)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login