Rezept Hähnchen-Rouladen in Weißwein

Delikat: Hähnchen-Rouladen gefüllt mit Parmaschinken und Pesto in leckerer Weißwein-Pilz-Soße.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Portionen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 290 kcal

Zutaten

250 g
4 TL
Pesto rosso (Glas)
2 EL
1/4 l Weißwein
1/8 l Geflügelbrühe

Zubereitung

  1. 1.

    Pilze waschen, putzen. Je nach Größe halbieren oder vierteln. Hähnchenbrustfilets waschen und trockentupfen.

  2. 2.

    Filets jeweils quer ein-, aber nicht ganz durchschneiden, auseinander klappen und mit Klarsichtfolie bedecken. Mit einer Stielkasserolle flach klopfen. Folie abnehmen. Filets salzen und pfeffern, Pesto darauf verstreichen. Parmaschinken darauf geben, aufrollen, mit Holzspießchen zustecken.

  3. 3.

    Röllchen im heißen Öl ringsherum anbraten, herausnehmen. Pilze im Bratfett ca. 3 Minuten braten, salzen und pfeffern. Wein und Brühe angießen, aufkochen, ca. 3 Minuten ohne Deckel köcheln lassen. Hähnchenrouladen wieder zugeben, abgedeckt ca. 10 Minuten schmoren. Soße nach Wunsch binden und abschmecken. Dazu: Nudeln oder Baguette.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login