Rezept Hähnchenbrust in Cidresoße

Frucht & Fleisch: knusprige Hähnchenbrustfilets mit Äpfeln, Zwiebeln, Schinken und Cidre (Apfelwein).

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Portionen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 400 kcal

Zutaten

4
40 g
1
Lorbeerblatt
7
Wacholderbeeren
1/4 l Cidre (Apfelwein)

Zubereitung

  1. 1.

    Äpfel waschen, schälen, vierteln und entkernen. In Spalten schneiden. Zwiebeln abziehen, in Ringe schneiden. Schinken würfeln.

  2. 2.

    Hähnchenbrustfilets waschen, trockentupfen. Salzen und pfeffern. In 20 g heißer Butter ca. 5 Minuten anbraten. Herausnehmen. Zwiebeln ins Bratfett geben, andünsten. Salzen. Schinken und Majoran kurz mitbraten. Herausnehmen.

  3. 3.

    Äpfel und restliche 20 g Butter ins Bratfett geben, 3 Minuten andünsten. Lorbeerblatt, Wacholderbeeren und Cidre zufügen. Hähnchenbrustfilets darauf legen und ca. 10 Minuten zugedeckt schmoren. Zwiebelmischung zugeben, erhitzen. Abschmecken. Dazu: Kartoffelpüree.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login