Rezept Hähnchenbrust mit Mango

Mango und Honig verleihen dem Geflügel eine zarte Süße. Wer mag, serviert Reis als Beilage dazu.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Portionen
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

1
30 g
Butterschmalz
je 100 ml Geflügelfond oder Hühnerbrühe und Schlagsahne
1
Esslöffel Honig

Zubereitung

  1. 1.

    Mango aufrecht stellen. Das Fruchtfleisch am Kern entlang von beiden Seiten abschneiden, schälen. Fruchtfleisch in dünne Spalten schneiden.

  2. 2.

    Hähnchenbrustfilets waschen, trockentupfen, würzen und im heißen Butterschmalz ca. 10 Minuten braten. Chilischote längs einritzen, Stielansatz und Kerne entfernen. Schote in feine Ringe schneiden und kurz mitbraten. Herausnehmen und in Alufolie wickeln.

  3. 3.

    Fond oder Brühe ins Bratfett gießen, aufkochen. Schlagsahne, Mangos, Limettenschale und Honig zugeben, erhitzen. Abschmecken.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login