Rezept Hähnchengeschnetzeltes in Tomaten-Curry-Sauce mit Zucchini

Line

Hähnchengeschnetzeltes in einer Tomaten-Curry-Sauce mit Zucchini. Als Beilage eignen sich Bandnudeln oder Reis.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
2
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
4
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung

Zutaten

500 Gramm
Hähnchenfleisch
1 Dose
1 Becher
1
Zwiebel
1 TL

Zubereitung

  1. 1.

    Hähnchenfleisch in Streifen schneiden, Zwiebel fein hacken, Zucchini schneiden.

  2. 2.

    zunächst das Hähnchenfleisch gut Durchbraten, die Zwiebel und die Zucchinistücke andünsten.

  3. 3.

    Tomaten und Creme fraiche hinzufügen und unterrühren. Nun mit Curry, Salz und Pfeffer würzen.

  4. 4.

    Als Beilage eignen sich am Besten Bandnudeln oder Reis.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Jarimba
Vegan?

Dieses Rezept ist als vegan gekennzeichnet. Also ich verstehe darunter eigentlich etwas anderes ...

küchengötter
Rezeptzuordnung

Liebe Jarimba,

 

danke für den Hinweis. Bei dem Rezept hatten sich ein paar falsche Zuordnungen eingeschlichen, die wir jetzt entfernt haben. Wir sind uns sicher, dass es keine Absicht war.

 

Viele Grüße

Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login