Homepage Rezepte Hähnchensalat à la Sparrow mit Nudeln

Zutaten

1 gesundes Hähnchen (ca. 800 g), nicht diese auf Brust gezüchteten Masthähnchen
Suppengrün
1 EL Olivenöl
1 TL Salz
3 ganze Pfefferkörner
3 Scheiben Ananas (frisch oder aus der Dose)
1/2 Dose Mandarinen oder Orangenfilets, frisch aus einer Orange
150 g Delikatessmayonnaise
150 g Bio-Joghurt
Saft einer halben Zitrone
etwas Salz
1 EL Curry
2 EL Mandelstifte

Rezept Hähnchensalat à la Sparrow mit Nudeln

Rezeptinfos

60 bis 90 min
leicht

4

Zutaten

Portionsgröße: 4
  • 1 gesundes Hähnchen (ca. 800 g), nicht diese auf Brust gezüchteten Masthähnchen
  • Suppengrün
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 TL Salz
  • 3 ganze Pfefferkörner
  • 3 Scheiben Ananas (frisch oder aus der Dose)
  • 1/2 Dose Mandarinen oder Orangenfilets, frisch aus einer Orange
  • 150 g Delikatessmayonnaise
  • 150 g Bio-Joghurt
  • Saft einer halben Zitrone
  • etwas Salz
  • 1 EL Curry
  • 2 EL Mandelstifte

Zubereitung

  1. Gesunde Hähnchen leben länger und bringen dann fast das Gewicht eines ausgewachsenen Suppenhuhns auf die Waage. Das Fleisch ist etwas fester. Dafür werden die Hähnchen nicht hochgepäppelt.
  2. Am Vortag Suppengrün putzen, kleinschneiden und mit einem Schuss Olivenöl in einem Topf anbraten. Hähnchen in den Topf legen und knapp mit Wasser (ca. 1,5 l) bedecken. Salz und Pfefferkörner zufügen. Kurz aufkochen und bei schwacher Hitze zugedeckt ca. 45 min. bis 1 Stunde köcheln lassen. Das Hähnchenfleisch erkalten lassen, dann in Würfel schneiden. Die Brühe anderweitig verwenden oder einfrieren.
  3. Für die Soße die Mayonnaise mit dem Joghurt, der Zitrone und den Gewürzen mischen. Die in kleine Stücke geschnittene Ananas und die Mandarinen dazugeben. Das Fleisch vorsichtig unterheben. Zum Schluss die trocken in einer Pfanne angerösteten Mandeln drüberstreuen.
  4. Meine Tochter mag Trudel's Hähnchensalat mit Mandarinen und diesen als Nudelsalat: Dazu einfach ein paar Nudeln kochen und unterheben.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Kommentare zum Rezept

wieder mal Geflügelsalat gemacht.

Heute gibt es mal wieder Geflügelsalat.

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige
Login