Homepage Rezepte Halbflüssige Schokoladenaufläufe

Zutaten

125 g dunkle Kuvertüre
125 g Butter
25 g Mehl
60 g Zucker
3 Eier
6-8 Förmchen (100 ml Inhalt, z. B. Tassen, Muffinsform, Timbal- oder Dariole-Förmchen)
Puderzucker zum Bestäuben

Rezept Halbflüssige Schokoladenaufläufe

Zu den feinen warmen Aufläufen passt weißes Schokoladeneis oder Obstsalat mjit Fürchten der Saisaon.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
mittel
Portionsgröße

Für 6-8 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 6-8 Personen

Zubereitung

  1. Ein Wasserbad vorbereiten. Die Förmchen einfetten und mit Paniermehl ausstreuen. Die Kuvertüre mit der Butter über dem Wasserbad schmelzen lassen und beiseite stellen. Mehl, Zucker, Eier und Eigelbe unterrühren.
  2. Die Förmchen zu etwa vier Fünfteln mit Teig füllen und mindestens 4 Std. kalt stellen.
  3. Den Backofen auf 200° (Umluft 180°) vorheizen. Die Aufläufe im Backofen (Mitte) 10-14 Min. backen. Herausnehmen und auf Teller stürzen. Die Aufläufe mit Puderzucker bestäuben und warm servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)