Rezept Hamburger vom Grill

Burger vom Grill – da lässt man sich gerne amerikanisieren.

Hamburger vom Grill
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Zutaten für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Meat Basics
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 380 kcal

Zutaten

2 TL
Olivenöl + Olivenöl zum
Bestreichen
1 TL
scharfer Senf oder Worcestersauce
einige Blätter Eissalat
4
Hamburger-Brötchen
scharfer Senf und Ketchup
nach Belieben

Zubereitung

  1. 1.

    Für die Fleischburger Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. 2 TL Olivenöl in einer kleinen Pfanne warm werden lassen. Zwiebel und Knoblauch einrühren und bei schwacher Hitze etwa 5 Minuten dünsten, bis sie weich sind. Braun sollen sie aber nicht werden.

  2. 2.

    Das Fleisch mit Zwiebelmischung, Senf oder Worcestersauce, Salz und Pfeffer nur kurz verkneten. In vier Portionen teilen und jeweils zu einem etwa 2 cm dicken, runden Burger (Fleischküchlein) formen.

  3. 3.

    Zum Belegen Eissalat waschen, trockenschütteln und in Streifen schneiden. Die Tomaten waschen und in dünne Scheiben schneiden, dabei Stielansätze entfernen. Zwiebel schälen und in feine Ringe teilen. Gurke waschen und ebenfalls in dünne Scheiben schneiden. Die Brötchen einmal durchschneiden.

  4. 4.

    Den Grill anheizen. Den Grillrost und die Burger dünn mit Öl einpinseln, Burger auf den Rost legen (gut 10 cm Abstand zur Glut) und 4-5 Minuten grillen, dann umdrehen und noch mal so lange grillen. Während der letzten Minute die Brötchen mit der Schnittfläche nach unten ebenfalls auf den Rost legen.

  1. 5.

    Beim Essen entscheidet jeder selber: nur den Hamburger zwischen das Brötchen legen oder vorher Salat, Tomaten und Zwiebel oder/und Gurken auflegen und das Fleisch selber noch mit Senf oder Ketchup würzen. Aber eins ist klar: Der Hamburger wird aus der Hand gegessen. Kleckern erlaubt und kaum zu vermeiden!

Küchengötter-Badge
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login