Homepage Rezepte Handgemachte polnische Weißwurst

Zutaten

2,0 kg Schweinefleisch z.B. Schulter
750 g Rindfleisch
4 EL getrockneter Majoran
einige Schweinedärme

Rezept Handgemachte polnische Weißwurst

Rezeptinfos

60 bis 90 min
mittel

Zutaten

  • 2,0 kg Schweinefleisch z.B. Schulter
  • 750 g Rindfleisch
  • 8 Zehen Knoblauch
  • 4 EL getrockneter Majoran
  • einige Schweinedärme

Zubereitung

  1. Das Fleisch durch den Fleischwolf drehen.
  2. Mit Knoblauch, Salz, Pfeffer und Majoran würzen un kräftig mit den Händen durchwalken.
  3. Die Schweinedärme wässern und säubern.
  4. Die Fleischmasse mit Hilfe eines Fleischwolfs in die Därme füllen. Einzelne Würstchen durchs drehen formen. Die Enden mit einem Bindfaden verschliessen.
  5. Wasser mit 3 Knoblauchzehen, Salz und Lorbeerblättern aufsetzen.
  6. Die rohen Wurste in dem heißen Sud ca. 15 min. heiß brühen.
  7. Nach dem Brühen sind die Würste verzehrfertig.
    Sie können nun auch gut eingefroren werden.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login