Rezept Haselnussplätzchen

Weihnachtliche Plätzchen, die man gut mit verschiedenen Formen ausstechen kann und die sich gut zur Verzierung mit Schokolade oder Puderzucker eignen.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad
leicht

Zutaten

80 Gramm
1 Stück
Ei
125 Gramm
gemahlene Haselnüsse

Zubereitung

  1. 1.

    Alle Zutaten gut verkneten, dann ausrollen und mit Hilfe von Backformen ausstechen.

  2. 2.

    In einem auf ca. 175 Grad vorgeheiztem Backoffen ca. 12 Minuten backen lassen, bis sie hellbraun sind.

  3. 3.

    Solange sie noch warm sind kann man sie mit Puderzucker bestreuen oder wenn sie abgekühlt sind mit Schokolade verzieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Beliebtes aus dem Bereich Plätzchen & Kekse >> Kokosmakronen | Vanillekipferl | Zimtsterne | Spitzbuben | Butterplätzchen | Spekulatius | Dominosteine | Spritzgebäck | Cookies | Plätzchen mit Marmelade | Bethmännchen | Schwarz-Weiß-Gebäck | MacaronsFlorentiner | Marzipanplätzchen | Nussplätzchen | Heidesand | Cantuccini | Amarettini | Weihnachtsplätzchen

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login