Rezept Hauptgericht - Bandnudeln mit frischem Blattspinat und Gorgonzola

vegetarisch aber voll fett (geht bestimmt auch mit TK Blattspinat oder mit Mangold))

Hauptgericht - Bandnudeln mit frischem Blattspinat und Gorgonzola
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

500 g
Bandnudeln bissfest gekocht
500 g
Spinat frisch, gut gewaschen
200 ml
150 g
Gorgonzola (wahlweise mild oder würzig)
2 EL
Zwiebel gewürfelt
4
Knoblauchzehen gepresst
3 EL
2 TL
Muskat, Pfeffer, Salz

Zubereitung

  1. 1.

    Den Gorgonzola in Würfel schneiden und mit der Sahne vermengen, beiseite stellen.

  2. 2.

    Den feuchten Spinat ohne Zugabe von irgend etwas in einem Topf erhitzen. Wenn er zusammengefallen ist, in ein Sieb geben und abtropfen lassen.

  3. 3.

    Zwiebeln und Knoblauch in der Butter gut anschwitzen. Muskat, Pfeffer und 2 TL Mehl dazu geben. Wenn die Butter das Mehl aufgenommen hat, den Spinat und das Sahne - Käse - Gemisch dazugeben, vermischen und vorsichtig erhitzen, bis der Käse geschmolzen ist. Abschmecken, ggf. nachsalzen.

  4. 4.

    Die bissfest gekochten Bandnudeln auf vier tiefen Tellern anrichten und die Spinat - Gorgonzola Masse nestartig darauf geben, so dass es schön aussieht.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login