Homepage Rezepte Hauwauschi

Zutaten

5 Stück Zwiebeln
3 Stück Knoblauchzehen
2 Stück Peperoni
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 Prise Kümmel
für den Hefeteig
500 Gramm Weizenmehl oder Vollkornweizenmehl
20-40 Gramm Hefe35
50-80 Gramm Zucker
1 Prise Salz

Rezept Hauwauschi

Hefeteig mit Hackfleisch

Rezeptinfos

30 bis 60 min
mittel

4

Zutaten

Portionsgröße: 4

Zubereitung

  1. Hefeteig zubereiten: Zutaten vermischen und Teig würzen.
  2. Den Hefeteig in acht runde Bälle formen und ausrollen, bis sie eine Fläche von rund 15 cm Durchmesser haben.
  3. Das Gemüse und die Kräuter werden sehr fein geschnitten und zusammen mit dem Fleisch und den Gewürzen gut vermengt.
  4. Das Fleisch wird auf die eine Hälfte der Hefeteilchen verteilt und mit der anderen Hälfte bedeckt.
  5. Die Ränder anfeuchten und mit den Fingern gut zusammendrücken.
  6. Die Hefeteilchen müssen im vorgeheizten Backofen bei starker Hitze eine halbe Stunde backen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

Kommentare zum Rezept

2 Fragen:

Wie heiss ist "starke Hitze"? Bin bei solchen Angaben immer etwas unsicher :-).

Und woher stammt denn der interessante Name? Gibts dazu eine Geschichte?

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige
Login