Rezept Heidelbeer-Cupcakes

Fruchtige Cupcakes mit Frischkäse Topping

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
12 Muffins
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zeit
60 bis 90 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer

Zutaten

2
80 ml
80 g
200 g
helles glutenfreies Kuchenmehl
1 TL
Natron
1 TL
Weinsteinbackpulver
1 TL
abgeriebene Zitronenschale
Nach Wunsch etwas Zimt und gemahlene Nelke
200 g
Für die Glasur
100 g
Puderzucker
2 EL
Zitronensaft
Für das Topping
100 g
100 g
1/2 Päckchen
Sofortgelatine
1 EL
24
Zahnstocher
einige
Zitronenmelisseblättchen

Zubereitung

  1. 1.

    Die Eier aufschlagen und in eine Schüssel geben. Das Rapsöl und den Zucker dazu rühren.

  2. 2.

    Das Mehl mit Natron, Backpulver und Zitronenschale mischen und mit den gewaschenen Heidelbeeren zu der Flüssigkeit geben und kurz umrühren.
    Die Masse gleichmäßig in die gefettete Muffinsform verteilen.
    Im Backofen bei 180° (Umluft) ca. 30 Min. backen. Mit einem Zahnstocher eine Garprobe machen.
    Auf einem Gitterrost auskühlen lassen

  3. 3.

    3 EL Heidelbeeren im Mixer pürieren, mt der Sofortgelatine etwas Zucker und Zitronenschale verrühren. Kühl stellen.

  4. 4.

    Für die Glasur einige Heidelbeeren pürieren, durch ein Sieb streichen, mit Puderzucker und Zitronensaft zu einer dicken Glasur verrühren.
    Die Muffins damit bestreichen.

  1. 5.

    Sobald die Glasur trocken ist, einen Klecks Frischkäsemasse auf die Muffina setzen. Die restlichen Heidelkbeeren auf Zahnstocher stecken, neben die Frischkäsemasse stecken, Evtl. mit Zitronenmelisseblättchen verzieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login