Rezept Heidelbeer-Kaltschale mit Crunchies

Das Müsli sorgt dafür, dass diese Erfrischung ordentlich satt macht. Als Dessert oder Zwischengang können Sie die Kaltschale auch ohne Crunchies servieren.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 4 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Was gibt's heute?
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 390 kcal

Zutaten

250 g
500 g
40 g
Puderzucker
40 g
100 g
Müslimischung
40 g
Akazienhonig

Zubereitung

  1. 1.

    Die Heidelbeeren waschen, abtropfen lassen, vorsichtig trocken tupfen und verlesen. Die Hälfte davon mit dem Zitronensaft fein pürieren. Das Heidelbeerpüree mit der Buttermilch, Joghurt, Zitronenschale und Puderzucker verrühren. Die Fruchtmasse auf tiefe Teller verteilen oder in Gläser füllen.

  2. 2.

    Die Butter in einer Pfanne schmelzen. Die Müslimischung und den Honig hineingeben und unter ständigem Rühren in 3-5 Min. goldbraun rösten. Die "Crunchies" vom Herd nehmen, etwas abkühlen lassen.

  3. 3.

    Die Kaltschale mit den übrigen Heidelbeeren und den Crunchies bestreuen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login