Homepage Rezepte Hermann Brötchen

Zutaten

300 g Weizenmehl Typ 1050
200 g Vollkornweizenmehl
1 Pck. Trockenhefe
2 TL Salz
250 ml lauwarm Wasser
2 EL Öl
1/3 Hermann Brot-Grundteig
100 g geraspelter Emmentaler
1 EL Dill
1 EL Petersilie
75 g Schinkenwürfel
2 EL Sonnenblumenkerne oder andere Kerne

Rezept Hermann Brötchen

noch ein paar Hermann - Ideen

Rezeptinfos

leicht

12

Zutaten

Portionsgröße: 12
  • 300 g Weizenmehl Typ 1050
  • 200 g Vollkornweizenmehl
  • 1 Pck. Trockenhefe
  • 2 TL Salz
  • 250 ml lauwarm Wasser
  • 2 EL Öl
  • 1/3 Hermann Brot-Grundteig
  • 100 g geraspelter Emmentaler
  • 1 EL Schnittlauch
  • 1 EL Dill
  • 1 EL Petersilie
  • 75 g Schinkenwürfel
  • 2 EL Sonnenblumenkerne oder andere Kerne

Zubereitung

  1. Mehl mit Trockenhefe mischen. Salz, Wasser, Öl und Hermannteig zufügen. Ca. 5 Min. zu einem glatten Teig verkneten. Teig ca. 30Min. gehen lassen. Noch einmal kurz durchkneten und in 4 gleiche Teile teilen. Je eine Portion mit Käse, Kräutern, Speck und Kernen vermengen und jede Portion in 3 Teile teilen und zu Brötchen formen. Teigbrötchen mit Wasser bestreichen und ca. 1cm tief einschneiden. Nochmals ca. 20Min. gehen lassen und dann bei 200°C ca. 25Min. backen

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login