Homepage Rezepte Herz in Watte

Zutaten

4 Becher Schmand
250 g Zucker
1 Päckchen Vanille-Zucker
6 Blatt rote Gelantine
8 EL Rum oder Kirschsaft
500 ml Schlagsahne
250 ml Schlagsahne zur Deko

Rezept Herz in Watte

mit oder ohne Alkohol möglich

Rezeptinfos

30 bis 60 min
mittel

Zutaten

  • 4 Becher Schmand
  • 250 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanille-Zucker
  • 6 Blatt rote Gelantine
  • 8 EL Rum oder Kirschsaft
  • 500 ml Schlagsahne
  • 250 ml Schlagsahne zur Deko

Zubereitung

  1. Schmand, Zucker, Vanille-Zucker miteinander verrühren.
  2. Gelantine einweichen und ausdrücken.
  3. Rum oder Kirschsaft erhitzen und die Gelantine darin auflösen. Schmeckt auch mit anderen Säften, z.B.mit Pfirsichsaft. Dafür nimmt man 6 Blatt weiße Gelantine.
  4. 500 ml Schlagsahne steifschlage und alles zusammen verrühren. Anschließend in eine Schale geben.
  5. Die 250 ml Schlagsahne steifschlagen und mit einem Spritzbeutel die Creme verzieren. Zum Schluss in den Kühlschrank geben.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige

Rezeptkategorien

Login