Rezept Hexentorte

Bei einem Schwestern-Kaffeeklatsch wurde diese Torte so getauft, weil sie so schön grün ist - und der Name passt auch zu uns gut ;-)

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(2)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

1
Tortenboden
1 Pk
Waldmeister-Götterspeise
1 Pk
Vanillinzucker
Saft einer Zitrone
2 Becher
Schlagsahne
2 Pk
Sahnesteif
200 g
7 EL

Zubereitung

  1. 1.

    Die Götterspeise mit einer Tasse kaltem Wasser anrühren und 10 Minuten quellen lassen.

  2. 2.

    Dann 4 gehäufte EL Zucker hinzugeben und erhitzen. Abkühlen lassen.

  3. 3.

    Schlagsahne mit Sahnesteif steif schlagen.

  4. 4.

    Den Frischkäse mit 3 EL Zucker, Vanillinzucker und Zitronensaft verrühren. Die abgekühlte, aber noch nicht feste Götterspeise und die Schlagsahne unterheben.

  1. 5.

    Den Rand einer Springform um den Tortenboden legen und die Creme auf den Boden geben. Mit zerkrümelten Biskuits oder Obst verzieren.

  2. 6.

    Die fertige Torte einige Zeit in den Kühlschrank stellen - am besten über Nacht.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(2)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login